Inhaltsbereich

Sie sind hier: Aktuelles / Termine / Veranstaltungen

Schulung Datenschutz / EU-Datenschutz-Grundverordnung (Modul 1)

Zum Anmeldeformular
Mo, 11.11.2019
[Buchen / Reservieren]

Die Gemeinsamen Datenschutzbeauftragten des ZV eGo MV bieten Ihnen 2 Schulungsmodule pro Jahr zusätzlich zu den in Ihrem Hause regelmäßig stattfindenden Mitarbeiterschulungen an, um Ihnen einen möglichst breitgefächerten Überblick über die verschiedenen Thematiken des Datenschutzes, insbesondere hinsichtlich der DSGVO, verschaffen zu können.

Das Ganztagsseminar mit Fokus auf den öffentlichen Sektor vermittelt Ihnen grundlegendes und vertiefendes Wissen über Datenschutz, Datensicherheit, Informationssicherheit und IT-Sicherheit – wie das alles zusammenhängt und was Sie davon haben.

Es richtet sich an behördliche/betriebliche Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte, Führungspersonal und IT-Fachkräfte.

Modul 1 "Formaler Datenschutz"

Das Modul 1 vermittelt Ihnen die rechtlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen zum Datenschutz. Hierbei geht es um die Umsetzung der Vorgaben der DS-GVO und des Bundes- bzw. Landesdatenschutzgesetzes M-V.

 Folgende Themen werden behandelt:

  • Rechtliche Grundlagen des Datenschutzes
  • Aufgaben des behördlichen Datenschutzbeauftragten
  • Umsetzung der Betroffenenrechte
  • bereichsspezifischer Datenschutz
  • Internet, E-Mail und Telefon am Arbeitsplatz
  • Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten, Auftragsverarbeitung
  • organisatorische Regelungen

Die Agenda kann um individuelle Fragestellungen der Teilnehmer erweitert werden.

Das Modul 2 "Datenschutz und Technik" findet jeweils im November d. J. statt.


Veranstaltungsort
Städte- und Gemeindetag Mecklenburg-Vorpommern
Haus der Kommunalen Selbstverwaltung
Bertha-von-Suttner-Straße 5
19061 Schwerin
Raum "Usedom" (barrierefrei erreichbar)
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:- 150,00 € pro Person für Mitglieder; MwSt. wird nicht berechnet
- 190,00 € pro Person für Nichtmitglieder, MwSt. wird nicht berechnet

Die Fälligkeit des o. g. Betrages erfolgt gemäß Rechnungslegung.
Bemerkung:Damit das Seminar stattfinden kann, ist die Teilnahme von mindestens 8 Personen erforderlich.

Anmeldungen bitten wir über das oben stehende Anmeldeformular vorzunehmen.
zurück