Inhaltsbereich

Sie sind hier: Aktuelles / Neuigkeiten / Meldungen

Hamburger Senat wegen Zoom gewarnt

Die Hamburgische Datenschutzaufsichtsbehörde hat die Senatskanzlei formal gewarnt. Durch den Einsatz von Zoom für Videokonferenzen seien Beschäftigte und Externe einer anlasslosen Massenüberwachung ausgesetzt.

Meldung vom 19.08.2021
zurück