Sie sind hier: Breitband

Unser Ziel ist die flächendeckende Versorgung von mindestens 50 Mbit/s im gesamten Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Nur so kann die Attraktivität des ländlichen Raumes und unserer Wirtschaftsstandorte gesteigert werden.


Der Bereich Breitband unterstützt die Landesregierung, Landkreise, Ämter und Kommunen bei der Umsetzung der Breitbandziele und agiert als Netzwerkzentrum in Bezug auf das Thema Breitbandversorgung im Bundesland.

 

Unsere Schwerpunkte liegen in der:

 

•              Nutzung und Darstellung von Synergien und des Versorgungsgrades,

•              Förderung und Finanzierung von lokalen und regionalen Breitbandprojekten,

•              Information und Dialog zwischen allen beteiligten Partnern,

•              Informationsbereitstellung für die Bürger.

 

Um die Koordinierungsaufgaben leisten zu können, finanzieren das Ministerium für

Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz und das Innenministerium die

anfallenden Kosten für den Bereich Breitband beim Zweckverband Elektronische Verwaltung in Mecklenburg-Vorpommern.